Kita Rasselbande...

... EINE KINDERTAGESSTÄTTE, ZWEI STANDORTE

 

Wir sind eine Kindertagesstätte in der Trägerschaft der evangelische Noah - Gemeinde in Salzgitter - Bad, in der künftig Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in 4 Kindergarten- und 2 Krippengruppen betreut werden.

 

Wir arbeiten an 2 Standorten und verfolgen einen inklusiven Ansatz, das bedeutet: Wir unterstützen Ihr Kind in seiner Entwicklung gemäß seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten und machen Entwicklungsschritte sichtbar.

 

Ein abwechslungsreicher und klar strukturierter Tagesablauf bietet Orientierung, damit es sich auch später kompetent und selbstsicher in seiner Welt zurechtfinden kann. Es ist uns ganz wichtig, dass Sie und Ihr Kind sich bei uns geborgen fühlen. Ein vertrauensvolles Miteinander ist unser gemeinsames Fundament.

 


Die Kita befindet sich im nördlichen Teil von Salzgitter- Bad. Durch die angrenzenden Wald- und Parkanlagen entsteht ein eher ländlicher Charakter. Im umgebenden Viertel stehen viele Ein- und Zweifamilien Häuser, wenige Wohnblöcke und wenig vermieteter Wohnraum. Das angrenzende Neubaugebiet bietet viele Möglichkeiten zum Spielen und Spazierengehen.

 

In unmittelbarer Nähe des zweiten Kitagebäudes befindet sich die Waldschule (Grundschule). Gegenüber dem Hauptgebäude steht die Gnadenkirche mit angrenzendem Gemeinderaum. Die Gemeinde bietet für das Wohnumfeld viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Des Weiteren gibt es einen großen Spiel- und Sportplatz, der von Anwohnern regelmäßig genutzt wird. Der Wohnkomplex des CJD ist in das Viertel integriert und bietet zwei mal jährlich öffentliche Veranstaltungen an.

 

Unsere Kernbetreuungszeit ist von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr, ein Frühdienst wird ab 7:30 angeboten.

 


Ein abwechslungsreiches Programm begleitet uns durch die Woche und das Kita - Jahr. So gibt es einen festen Ausflugstag in der Woche, die Kinder bringen an diesem Tag ihr Frühstück im Rucksack mit, die Gruppen wandern im Wald, fahren mit dem Bus in die Stadt. Dort besuchen wir die Bücherei, verschiedene Spielplätze, die Eishalle im Winter und im Sommer das Schwimmbad.

 

In verschiedenen Projekten wird während der Vorschularbeit die Polizei, die Feuerwehr, der Garten besucht und erarbeitet.

 

Regelmäßig gehen wir mit den Kindern in die Kirche und hören dort Geschichten aus der Bibel. Diese werden mit verschiedenen Methoden aufgearbeitet und mit den Kindern reflektiert. Zu besonderen feierlichen Anlässen gestalten wir mit den Kindern den Gottesdienst.

 

Des Weiteren gehen wir regelmäßig in die Turnhalle (versch. Bewegungsangebote: Tennis, Wing Tsun, Psychomotorik)